M19 Flying Squirrel

Die M19 Flying Squirrel ist der Nachbau eines amerikanischen Homebuilt mit 3,4 m Spannweite und ca. 19 kg Gewicht. Motorisiert mit einem großen (und leisen) Viertakt-Boxermotor können damit Segler mit bis zu 20 kg im F-Schlepp in die Luft gezogen werden.

Das Vorbild ist ein robustes Baukasten-Flugzeug der Ultralight-Klasse. Der Bausatz des Originals kostet (ohne Motor) gerade einmal $4.000. Die Bauzeit soll in etwa 400 Stunden betragen. Ein Zeitaufwand, den man für diesen Nachbau nicht ansetzen muss. Selbst wenn  man berücksichtigt, dass dieses Modell aus keinem Baukasten stammt, sondern eine komplette Eigenkonstruktion eines Vereinsmitglieds ist.

Alle Fotos: R. Götz

 

rg-m19-05

rg-m19-03

rg-m19-04

rg-m19-10

rg-m19-11

rg-m19-12

rg-m19-13

rg-m19-14

Kommentare sind deaktiviert